Die Welt in Aufruhr

Madjid Abdellaziz
6 min readFeb 8, 2022

Was jetzt wirklich zählt

Die Welt in Aufruhr — Was jetzt wirklich zählt.

Die aktuellen Entwicklungen der P(l)andemie betreffen uns alle und reichen weit in soziale, gesundheitliche und ökonomische Strukturen hinein.
Unter dem Deckmantel der Seuchenbekämpfung werden Gräben in die Mitte unserer Gesellschaft geschlagen, Ängste geschürt und totalitäre Machtstrukturen durch ein parasitäres Imperium ausgebaut. Teile und Herrsche wie aus dem Lehrbuch. Der sogenannte “Covidismus” avanciert zur neuen Weltreligion, das Impfbuch zur neuen Bibel, Wissenschaft wird zur Glaubensfrage.

Konsequenzen für Natur, Psyche und Ökonomie treten als Kollateralschäden medial in den Hintergrund, Opfer werden nicht gehört.

Die Natur leidet:
Einwegmasken bestehen zum Teil aus Polypropylen, aus Kunststoff, welcher sich nicht zersetzt und die Meere massiv verschmutzt, Tiere bedroht und als Mikroplastik in die Nahrungskette gelangt. Tiere sterben. Wir vergiften uns selbst. Statt sich den ganzen Tag unter einer Maske zu quälen, die auch noch schlecht für die Umwelt ist, sollten wir uns auf unser Menschsein zurückbesinnen. Was macht uns als Menschen aus? Sicherlich nicht die nächste eine Impfung oder das Tragen eines Mundschutzes.
Mit der C-Politik wurde die Blaupause für Freiheitseinschränkungen geschaffen, welche in Kürze durch den Klimaschwindel und Klimalockdowns fortgesetzt werden könnte.

Psychische Erkrankungen haben zugenommen.
Zu nennen währen hier Angsterkrankungen, Depressionen, Suizide in allen Altersschichten, Abhängigkeitserkrankungen, posttraumatische Belastungsstörungen und häusliche Gewalt. Psychische Erkrankungen verstärken sich durch Isolation und verringerte soziale Kontakte. Angst schwächt uns und macht uns klein. Ohne soziale Teilhabe kann es keine psychische Gesundheit geben und ein Schutz der psychischen Gesundheit ist essenziell. Menschen werden in einen ständigen Ausnahmezustand versetzt und die Angst wird für viele Menschen gefährlicher als das Virus selbst. Es wird Zeit das wir uns aus der Angst befreien und wieder in die Liebe kommen! Mit der Sphärenharmonie trage ich meinen Teil dazu bei.

Aktuell erfolgt die größte Vermögens-Umverteilung der Menschheitsgeschichte.
Wir haben eine ökonomische Krise ohne ökonomischen Auslöser. Während die Mittelschicht verarmt, werden die Super-Reichen noch reicher. Es ist in gewollter Kollaps des globalen Finanzsystems. Fast 50 % des Dollar-Volumens wurden durch die Federal Reserve Bank (FED) in den letzten 12 Monaten gedruckt. Wird wie verrückt Geld in die Welt gepumpt, führt das anfänglich zu einem Wirtschaftsboom und neuen Allzeithochs an den Börsen, führt jedoch unweigerlich zu einer erhöhten Inflation und einer Rezession, wie wir es an dem Beispiel der Weimarer Republik schon gesehen haben. Die Inflation ist mit 5,3 % auf höchstem Stand seit 1993 und die Verbraucherpreise explodieren. Joe Biden ist unbeliebt wie nie und muss für die Zwischenwahlen im November Wähler gewinnen. Dies versucht er, indem er die Bekämpfung der Inflation durch Zinsanhebung zum obersten Gebot gemacht hat. Die Märkte crashen, eine Rezession steht vor der Tür. Die Zeit ist gekommen mehr Nächstenliebe zu leben, sich mit seinen Nachbarn und überregional zu verbinden, eigene Netzwerke und Kommunen basierend auf nachhaltigen und menschlichen Werten zu bilden und unsere Zukunft in unsere eigenen Hände zu nehmen.

Sogenannte Verschwörungstheorien bewahrheiten sich zunehmend fast im Minutentakt, die Menschen wachen auf. Schattenregierungen bekommen kalte Füße und können ihr Narrativ nicht mehr lange aufrechterhalten. Der Ausbau des 5G Netzwerkes, sowie der Transhumanismus wird vorangetrieben. Wichtige Themen wie Chemtrails, HAARP, Morgellons, Graphenoxid werden in den Medien entweder totgeschwiegen, oder diffamiert ihre Reichweite in Ihrer Kombination von der Allgemeinbevölkerung noch nicht verstanden. In meinen Vorträgen über die Integrale Umweltheilung mittels Sphärenharmonie kläre ich darüber auf. Ein Experte auf dem Gebiet ist auch Harald Kautz, welcher die Zusammenhänge gerade in einem gemeinsamen Webinar anschaulich dargestellt und Lösungen präsentiert hat.

Wir müssen in Form von Energie, Frequenz und Schwingungen denken. Ich habe die Wichtigkeit von Frequenzen auf unseren menschlichen Organismus und die Natur über viele Jahre hinweg genau studiert. Es gibt ausreichend wissenschaftliche Erkenntnisse über die Existenz und Wichtigkeit dieser Frequenzen, zum Beispiel durch die Nasa über die Schumanfrequenz, im medizinischen Bereich im Rahmen von EEG-Ableitungen und Meditationsstudien und Studien über die Schädlichkeit von 5G und Blaulicht mit Störungen unseres Hormonhaushaltes. Auf energetischer Ebene wird versucht, den menschlichen Geist zu manipulieren und unsere Lebensenergie zu blockieren. Dass der Mainstream hierüber nicht berichtet, heißt nicht, dass es weniger wahr ist. Die Zirbeldrüse wird bestrahlt und Menschen verlieren den Zugang zu ihrer inneren universalen Kraftquelle.

Die Sphärenharmonie basiert unter anderem auf Lehren von Wilhelm Reich, Viktor Schauberger und Nikola Tesla und setzt genau auf dieser Ebene an. Durch Ihre Frequenzen und ihr toroidales Kraftfeld neutralisiert sie negative Schwingungen und setzt einen wichtigen und wirksamen Gegenpol zu HAARP, Chemtrails und 5G. Genau hierfür baue ich ein weltweites Netz von “Sphärenharmonieanlagen” auf, in Form und Struktur der Blume des Lebens. Ich nenne es “The peoples network of Harmony”, bestehend aus aufgewachten Brüdern und Schwestern. Aktuell baue ich an einem Netzwerk, in welchem sich wache Menschen zensurfrei und ohne Restriktionen durch Maßnahmen, ohne Spaltung direkt austauschen und unterstützen können. Sphärenharmonieanlagen entstehen oftmals als ein Gemeinschaftsprojekt. Sie haben einen Wirkungsdurchmesser zwischen 180 und 500 km, bringen uns aus der Angst und verbinden die Menschen mit sich selbst, der Natur und anderen. Echte physische Kontakte werden wieder hergestellt und holen Menschen aus der Isolation, denn Spaltung zu anderen bedeutet immer nur Spaltung zu einem Anteil in uns selbst und Spaltung existiert nur im Geist. Mithilfe der Frequenzen der Sphärenharmonieanlagen erfahren wir erneut unsere universelle Einheit mit allen Lebewesen.
Die energetische Auflösung der kollektiven Blockade ist aktuell wirklich wichtig, auch wenn es nicht von jedem gesehen, oder verstanden wird.
Die Sphärenharmonianlagen funktionieren und ich bin weiterhin im Hintergrund mit meinem Netzwerk für eine bessere Welt, zum Wohle der Menschheit und der Natur unermüdlich tätig.

Wie geht es weiter?

Das Netzwerk wächst erfreulicherweise rasant. Gerade konnten wir eine weitere Anlage in der Nähe von Regensburg aufbauen. Ein wichtiger Standort!
In Kürze bauen wir das Netzwerk in Paraguay mit Hilfe von “Naturinvest” bei den Naturvölkern weiter aus. Auch die ganzheitliche Swiss Mountain Clinic in den Schweizer Alpen hat das positive Potenzial der Sphärenharmonieanlagen für eine optimale Regeneration und Heilung für Mensch und Natur erkannt und plant aktuell mit dem Aufbau einer Anlage dieses Potential ihren Patienten zugänglich zu machen. Das aktuelle Weltgeschehen erfordert Menschen die sich konkret engagieren, eine neue positivere Welt zu erschaffen.
Mit dem Tragen von Masken ist unsere Gesellschaft zu gesichtslosen avanciert. Ich denke wir alle sollten wieder Gesicht zeigen, mehr wagen und aus dem Teufelskreis der Angst heraustreten, mehr auf unsere Gesundheit und Umwelt achten und dabei als Kollektiv wieder glücklicher und zufriedener werden.
Treten wir gemeinsam aus diesem Kreislauf aus und schaffen eine positive Aufwärtsspirale. Das toroidale Feld der Sphärenharmonie unterstützt uns in diesem Prozess auf energetischer Ebene. Erinnern wir uns…wir haben eine Aufgabe.

Hier noch ein Aufruf in eigener Sache:

Wir sind auf der Suche nach Unterstützern und Mitgestaltern, welche aktiv durch den Bau oder das Aufstellen von Sphärenharmonieanlagen helfen, das Netzwerk auszubauen.
Aber aktuell benötigen wir auch dringen Unterstützung im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit.
Menschen, die sich uns anschließen wollen, indem Sie Blogartikel, Podcasts, oder Videos über das Themengebiet der Integralen-Umweltheilung verfassen. Wir wachsen erfreulicherweise aktuell so schnell, dass wir nicht alle Anfragen bedienen können. Wenn du dich angesprochen fühlst, so schicke mir doch eine kurze Mail mit der Information, wie du dich einbringen möchtest und Teil der friedvollen Sphärenharmoniebewegung werden möchtest.
Kontakt: info[@]desert-greening.com
Erfahre mehr unter: https://integrale-umweltheilung.com/hololink

--

--

Madjid Abdellaziz

Founder of the “Desert Greening” project in 2004 . Thanks to the wonderful regeneration of nature, the local microclimate has been self-sustaining since 2016.